Startseite
  Über...
  Archiv
  Bilder
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Freunde
    largeman
    - mehr Freunde



Locations of visitors to this page

http://myblog.de/jackie-brown

Gratis bloggen bei
myblog.de





Sneak

Hatte letzte Woche eine wirklich erfolgreiche Sneak Woche. Am Mittwoch in Esslingen:



Im Jahre 2027 kann sich die Menschheit nicht mehr fortpflanzen und ist damit dem Untergang geweiht. Als der jüngst Mensch auf Erden im Alter von 18 Jahren verstirbt, bricht überall das Chaos aus. Die überraschende Entdeckung einer schwangeren Frau lässt jedoch wieder Hoffnung aufkeimen. Um das Überleben der Menschheit zu sichern, soll die Frau auf einer Insel vor der englischen Küste untersucht werden. Zu ihrem Schutz wird der desillusionierter Regierungsagent Theo Faron abgestellt.

Und am Freitag in Nürtingen:



Um seiner allein erziehenden Freundin Mara seine Liebe zu beweisen, muss der Vorarbeiter Fred einen Wunsch ihres Sohnes Linus erfüllen: einen echten Ball der Basketballmannschaft Alba-Berlin. Da nach jedem gewonnen Spiel ein Ball in die Behindertentribüne geworfen wird, haben Fred und sein Kumpel Alex einen Plan ausgeheckt. Fred gibt sich als stummer Rollstuhlfahrer aus und fängt schließlich den begehrten Ball. Zum gleichen Zeitpunkt dreht die junge Regisseurin Denise einen Imagefilm für den behindertenfreundlichen Verein und kurioser Weise steht Fred plötzlich im Mittelpunkt des Geschehens.

Nicht das ihr jetzt denkt ich verbringe meine ganze Freizeit nur damit in Sneak Previewen zu gehen. War nur letzt Woch der Fall.

Auf jeden Fall sind beide Filme sehr zu empfehlen. Wobei der Film "Wo ist Fred?" wohl eher Geschmackssache ist...
8.11.06 15:48


Buchtipp

Noch ein kleiner Buchtipp am Rande.



"Die Asche meiner Mutter" vom Frank McCourt. Ein sehr bewegendes Buch.

Zitat:

"Wenn ich auf meine Kindheit zurückblicke, frage ich mich, wie ich überhaupt überlebt habe. Natürlich hatte ich eine unglückliche Kindheit; eine glückliche Kindheit lohnt sich ja kaum. Schlimmer als die normale unglückliche Kindheit ist die unglückliche irische Kindheit, und noch schlimmer ist die unglückliche irische katholische Kindheit."

Viel Spaß beim lesen...
7.11.06 16:16


Berichtsheft

Hab ich schon mal erwähnt das Berichtsheft schreiben so was von ätzend ist. Kann nur jedem dem Tipp geben regelmäßig zu schreiben. Dann bleibt einem der Stress erspart.
Ach ja übrigens, mich hat mal wieder die Grippe erwischt. Würde mich sehr über Krankenbesuche freuen...
7.11.06 16:10


Nette Abendgestaltung!

Ich war gestern mit meiner Freundin in Stuttgart unterwegs. "Frauenabend". Im Romy S, sehr zu empfehlen. Besonders wenn 12inch ist.
Wurde gestern auch zu einem guten Menschen, da ich als ich schon zuhause war nochmals nach Stuttgart gefahren bin um unsere Freunde dort abzuholen da die nicht mehr nachhause gekommen sind.
Fazit: Fast 15 € verfahren, um halb 7 halb tot ins Bett gefallen aber trotzdem glücklich mit so einem schönen Gefühl mal was sehr Wohltätiges getan zu haben...
29.10.06 17:02


Fragen die die Welt bewegen!

Ich schleppe seit Tagen ein, für mich persönlich, großes Problem mit mir rum.
Ich "durfte" ein Geheimnis erfahren das meine Freundin betrifft. Darf es ihr aber nicht sagen. Das Problem dabei ist, dass immer wenn sie mich irgendwie auf das Thema anspricht ich ein extrem schlechtes Gewissen bekomme.
Wenn ich ihr das Geheimnis verrate, dann könnte es sein das ihre Beziehung daran zu Grunde geht. Ich habe aber keine Lust, wenn es raus kommt sie mit mir sauer ist das ich es ihr nicht gesagt habe.
Was nun, eventuell Beziehung zerstören oder Gewissen bereinigen? Ich persönlich würde von ihr erwarten das sie es mir sagt. Anderen reden auf mich ein ich solls ihr nicht sagen und wieder andere meinen ich soll.
Hilfe!!!!!
Wenn das so weiter geht platzt mein Kopf...
25.9.06 19:47


Zuhause

Ja, ja. Jetzt bin ich seit drei Tagen wieder im Lande und finde endlich mal die Zeit wieder ein bißchen was zu schreiben.
Also zum Wetter muß ich ja mal gar nichts sagen. Ich friere!!!! Nach zwei Wochen täglich 30°C ist das glaub ich normal.
Ich kann nur jedem vom Hotelurlaub abraten, mietet euch eine Finca auf Mallorca und ihr werdet einen eurer schönsten Urlaube erleben. Bin total begeistert.
Das einzig gute ist das ich jetzt noch voll "Hotel Mama" genießen kann...
31.8.06 14:26


Soon...

Erst mal sorry das ich so lang nichts mehr geschrieben habe. Musste die letzten Tage noch meinen Geburtstag verdauen.
Bald ist es so weit, nur noch 5 Arbeitstage. Urlaub, wie ich dieses Wort liebe.
Gestern war ich in Fluch der Karibik 2. Fand den Film richtig klasse. Hab mich gut unterhalten gefühlt und das die ganzen 150 min lang.
Also, reingehen...
4.8.06 18:42


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung